Charter

Vercharterung am Flugplatz Ganderkesee

Direkt zum Chartermodul

Sie sind Pilot und möchten ein Flugzeug chartern?

Die Atlas Airfield GmbH stellt Ihnen gerne einmotorige Luftfahrzeuge in unterschiedlichen Größen (1 x Cessna F150M, 3 x Cessna 172, 1 x Piper PA28-160 Warrior) und Ausstattungen (2- oder 4-sitzig) zur Verfügung.

Unsere Charterkunden müssen sich weder um das Betanken, die Reinigung, die Wartung oder um den Abschluss einer Versicherung kümmern. Der Treibstoff ist im Charterpreis enthalten. Die Abrechnung erfolgt am Ende eines Kalendermonats über Ihr Kundenkonto.

Natürlich können sich unsere Kunden stets auf eine pünktliche und technisch einwandfreie Bereitstellung der Flugzeuge verlassen.

Die Reservierung können Sie bequem über den obigen Chartermodul-Button vornehmen.

Da die im Jahr 2016 gestartete Charterinitiative auf so viel positive Resonanz gestoßen ist, bleibt unser Angebot auch im Jahr 2017 bestehen: Zum einen bieten wir unsere ’normale‘ Vercharterung inkl. Vielfliegerboni an und zum anderen eine Vercharterung zu weitaus günstigeren Charterpreisen mit einer Jahrescharterpauschale.

Näheres zu diesen beiden Preismodellen:

Direktcharter

Stundenpreise inkl. 19 % MwSt. – Stand: 01.01.2017

 D-EBCL  – Cessna 150  168,- €/Std. (nass)  
 D-EOWI + G-CIGP  – Cessna 172   206,- €/Std. (nass)  
 D-EEFM – Cessna 172S Skyhawk SP  240,- €/Std. (nass)
 D-EIAF  –  Piper PA28                         216,- €/Std. (nass)

Für o. g. Luftfahrzeuge beträgt die Landegebühr in Ganderkesee (EDWQ) pauschal 7,50 €/Ldg. Es werden maximal 3 Landungen pro Tag berechnet.

Für die Berechnung der Charterzeiten gelten die reinen Flugzeiten. Zusätzlich werden für jeden Flug für den Start- und Landelauf pauschal 6 Minuten Blockzeit mit dem Minutenpreis des jeweiligen Flugzeuges berechnet.

Bonus-Aktion 2017 für Direktcharterer (Vielfliegerboni)

Gültigkeit:  Vercharterungen im Zeitraum 01.01.2017 – 31.12.2017

Bonus 1:     Die Blockzeit entfällt ab der 11. in Rechnung gestellten Flugstunde *

Bonus 2:     Die Landegebühr am Flugplatz Ganderkesee entfällt ab der 16. in Rechnung gestellten Flugstunde *

Es obliegt dem Charterer die Anzahl der Flugstunden zu kontrollieren und das Erreichen der Boni zu melden. Die Boni werden unmittelbar nach der Meldung des Charterers gewährt, jedoch nicht rückwirkend.

Die Boni werden nur bis zum 31.12.2017 gewährt.

* Zur Ermittlung können die Ihnen auf den Chartermaschinen D-EBCL, D-EOWI, G-CIGP und D-EIAF  im Jahr 2017 in Rechnung gestellten Flugzeiten herangezogen werden.

Vercharterung mit Jahrescharterpauschale

Nach Zahlung der Jahrescharterpauschale in Höhe von 500,- € gelten die folgenden Stundenpreise (inkl. MwSt.):

 D-EBCL  – Cessna 150  120,- €/Std. (nass)   anstatt 168 €
 D-EOWI + G-CIGP  – Cessna 172   135,- €/Std. (nass)   anstatt 206 €
 D-EIAF  –  Piper PA28                         145,- €/Std. (nass)   anstatt 216 €

Pro Chartervorgang wird eine Handlinggebühr in Höhe von 15,- € berechnet. Sie dient zur Kostendeckung von Bereitstellung, Säuberung und Betankung der Maschinen.

Es wird keine zusätzliche Blockzeit berechnet. Die Landegebühr wird gemäß unserer aktuellen Gebührenordnung am EDWQ erhoben.

Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate und beginnt mit dem Zahlungseingang der Jahrescharterpauschale.

Achtung: Diese Chartervariante können wir nicht für die  Cessna 172S Skyhawk D-EEFM anbieten!

Weitere Charterkonditionen

Nähere Informationen (inkl. Preise) zu den Charter-Flugzeugen:

cessnaf150m
Cessna F 150 M
Preis 1: 168,00 €/Std. (nass)
Preis 2: 120,00 €/Std. (nass)

 

Mehr Informationen


18999264_BILD1_ORG
Cessna 172
Preis 1: 206,00 €/Std. (nass)
Preis 2: 135,00 €/Std. (nass)

 

Mehr Informationen


14037969_BILD1_ORG
Cessna 172 N
Preis 1: 206,00 €/Std. (nass)
Preis 2: 135,00 €/Std. (nass)

 

Mehr Informationen


Cessna 172S Skyhawk SP
Preis 1: 240,00 €/Std. (nass)
Preis 2:  nicht verfügbar
Diff.-Training erforderlich!
Full IFR

Mehr Informationen


46381924_BILD1_ORG
Piper PA-28 Warrior
Preis 1: 216,00 €/Std. (nass)
Preis 2: 145,00 €/Std. (nass)

 

Mehr Informationen


Ihr Ansprechpartner
Wilfried Peters +49 4222 94 79 89 3
mailto:Wilfried.Peters@Atlas-Airfield.de